15 Jahre „Ein Lied für den Mehringdamm“ – Freitag, 13. Mai 2022 – 21 Uhr Teilnehmer:innen* gesucht !!!

Schon seit dem Jahr 2007 gibt es am Abend vor dem großen Finale des Eurovision Song Contest, ebenfalls einen Wettbewerb im Rauschgold „Ein Lied für den Mehringdamm – der Rauschgold-Grand-Prix“.

Zwölf Kandidaten treten mit einem Song aus dem Repertoire der letzten 66 Jahren des ESC gegeneinander an und kämpfen um den Pokal. (Leider sind wegen Corona nur Solo-Nummern erlaubt – Keine Tänzer)

Abgestimmt wird von einer vorherbestimmten Jury, den anwesenden Gästen und in diesem Jahr neu durch ein Onlinevoting aus einem öffentlichen Live-Stream.

Wie beim richtigen Grand-Prix wird mit den Punkten 1-8, 10+12 gevotet.

Bewirb dich jetzt bis zum 15. April 2022 (Karfreitag) als Kandidat:in* unter: https://www.rauschgold.berlin/kontakt/
und gewinne den Pokal, eine Magnum Flasche Schampus und eine Siegerprämie von € 200,00