16 Jahre „Ein Lied für den Mehringdamm“ – Freitag, 12. Mai 2023 – 21 Uhr Teilnehmer:innen* gesucht !!!

Schon seit dem Jahr 2007 gibt es am Abend vor dem großen Finale des Eurovision Song Contest, ebenfalls einen Wettbewerb im Rauschgold „Ein Lied für den Mehringdamm – der Rauschgold-Grand-Prix“.

Fünf bis Acht Kandidat:innen treten mit einem Song aus dem Repertoire der letzten 67 Jahren des ESC gegeneinander an und kämpfen um den Pokal.

Die Punktevergabe setzt sich zu gleichen Teilen aus einer zufällig, am Abend gewählten Jury sowie einer vorher vom Rauschgold bestimmten Jury und den anwesenden Gästen. Außerdem zählen noch in deiner zweiten Rund die Stimmen für jeden einzelnen Teilnehmer komplett einzeln dazu.

Je nachdem wie viele Teilnehmer:innen dabei sind gibt es verschiedene Modelle der Punktevergabe. Dies wird aber erst kurz nach Anmeldeschluss bekanntgegeben.

Bewirb dich jetzt bis zum 15. April 2022 (Karfreitag) als Kandidat:in* unter: https://www.rauschgold.berlin/kontakt/
und gewinne den Pokal, eine Magnum Flasche Schampus und eine Siegerprämie von € 200,00